• Da steckt einer dahinter:

    "Geografitti" ist ein Blog rund um das Thema Geoinformation. Die Palette der Themen reicht von ALK über GPS bis Z-Achse. Eine ausgewogene Berichterstattung gibt es allerdings nicht. Geografitti ist subjektiv und allein Sache des Autors.
  • Der Textkoch

    Andererseits ist der Autor durchaus empfänglich für finanzielle Zuwendungen und wird sein schreiberisches Talent sowie sein fachliches Knowhow dann gerne zu ihrem Vorteil nutzen. Es gibt bereits zahlreiche Unternehmen, Fachzeitschriften und Institutionen die sich (wegen oder auch trotz dieser Webseite) dazu entschließen konnten. Nähere Informationen dazu finden sie vor allem unter dem Menüpunkt "Textkoch".

  • Info

    Presseinfos? Die Top-Ten, warum nicht.

    Ein Blogbeitrag nach langer Zeit, ein Frust-Beitrag um genau zu sein. Denn mal ehrlich: Was sonst treibt einen zum bloggen?

    Und es geht natürlich um die Unfähigkeit aller anderen, auch logisch.

    In diesem Fall speziell um die Geschäftsleitungen und/oder Marketing und/oder Vertriebsleiter einiger gar nicht sooo unbekannter Softwarehäuser im GIS-Umfeld. Obwohl es mich in den Fingern juckt, nenne ich jetzt mal keine Namen, auch auf die Gefahr hin, dass die folgende…

    Mehr »

    Eine hundertfach erzählte Geschichte, aber ich erzähle sie trotzdem nochmal in meiner persönlichen und gerade aktuellen Version:

    Es geht um den Mobilfunkanbieter. Ich habe da bislang auf Simyo gesetzt. Hatte ich auch nichts dran auszusetzen, bis auf den Umstand der Netzqualität. Simyo ist e-Plus und e-Plus ist schön zum telefonieren, aber häufig etwas dünne fürs mobile Internet. Nach kurzer Marktrechereche sollte es Fyve sein, der Billigflieger von Vodafone. Ähnliche Tarife,…

    Mehr »

    Ich hätte Buch darüber führen sollen, wie viel Stunden Arbeitszeit mich das Finanzamt Bremen bislang gekostet hat. Dann könnte ich den Damen und Herrn auch mal eine hübsche Zahlungsaufforderung schicken.

    Nachvollziehen kann ich allerdings die Zahl der inzwischen bei mir eingegangen Schreiben aller Art. Das sind in rund einem Jahr elf Stück zum Themenkomplex Umsatz- und Einkommenssteuer. Bislang war…

    2 August, 2010 von in Alle sind gegen mich, Textkoch Antworten
    Mehr »

    Welcher verkokste Produktmanager ist bei Iglo eigentlich für die neuen Fischstäbchen mit Chili-Panade verantwortlich?
    Welcher korrupte Marktforscher hat sämtliche Testergebnisse dazu eigenhändig gefälscht?
    Welcher Weichbirne von Graphiker hat das Verpackungsdesign nur minimal unterschiedlich zu den “Fischstäbchen classic” gestaltet?

    Man, schmecken die doof.

    25 August, 2009 von in Alle sind gegen mich Antworten
    Mehr »


    Eigener Senf

    Switch to our mobile site